22.04.2011

Rezept: Schoko-Marzipan-Mandel-Kuchen

Oooh, der hier ist so toll!!! Allerdings nicht grade was für Diäthaltende^^°

für eine Gugelhupf- oder Kastenform
  • 120 g Rohrzucker,
  • 200 g gemahlene Mandeln,
  • 300 g Mehl (VK und/oder Weiß),
  • 350 g Margarine,
  • 200 ml Sojamilch,
  • 4 TL Backpulver und
  • 3 EL. Sojamehl + 6 EL Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Faule wie ich tun das Mit Hilfe einer Küchenmaschine.
  • Dann 100g Schokostückchen (gehackte Blockschokolade oder diese Backschokodrops, wie es sie z.B. bei Penny oder Edeka gibt)
  • und 100g Rohmarzipan, in kleine Stücke gehackt in den Teig einarbeiten. Das sollte nicht mit der Küchenmaschine passieren, da sich der Marzipan sonst auflöst.
  • Das Ganze in den vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 45min backen (bis man ein Holzstäbchen reinstecken kann, ohne dass Teig daran hängen bleibt).
  • Dann das Teil stürzen (Revolution!) und mit einer Glasur, bestehend aus ca. 4 EL Puderzucker, verquirlt mit einem kleinen Schuss Zitronen- oder Orangensaft, bestreichen.
Wenn man ihn dann noch auskühlen lässt, zerbröselt er nicht so schnell, aber wir sind schließlich auch nur Menschen.

Kommentare:

  1. hallo ill,

    dein blog war der erste, auf den ich gestoßen bin seit ich vor ein paar wochen vegan wurde. absolut toll hier, lustig und schlau und lecker :DD!!

    ich will das geile kuchenrezept mal mit muffins probieren, mal kiekn ob das wird. bin durch dich auch auf das vegan-forum gestoßen was mir schon extrem weiter geholfen hat...hab die ganzen letzten wochen gelesen, kenne fast jeden thread aber bin noch nicht angemeldet.. steht aber ganz oben auf meiner liste :D !

    dein blog find ich echt gut, meine güte was hier manchmal für merkwürdige kommentare sind, das ärgert mich echt bissel.

    also, ich meld mich im veganforum an und du mach weiter so! ist echt ABSOLUT cool wenn man als neuling auf dem gebiet so geile information, unterhaltung und lecker essen findet, ick danke nochmal :D !

    doi doi doi und viel spaß noch
    amelia

    AntwortenLöschen
  2. oh, vielen dank! das hört man doch gerne :)

    sehen uns dann 'drüben'! =D

    AntwortenLöschen