10.06.2012

Rezept: Bozz-Salat

Ich war, entgegen dem Vegan-Klischee, immer nicht so die riesen Salatfreundin, das hat sich mittlerweile aber geändert. Wichtig dabei ist m.M., dass das eben nicht das vielzitierte Kaninchenfutter ist, sondern dass der was schafft. 8-)

Checkt das:
(gibt eine *sehr* große Schüssel)
  • 1 Beutel Feldsalat (150g)
  • 500g Chicoree, in Stücken oder Streifen
  • 300g Chamignons, in Scheiben mit Öl mit Salz angebraten
  • 100g Walnüsse, grob gehackt/zerbröckelt
  • 175g Räuchertofu, gewürfelt
  • 1 Orange, gewürfelt (inkl. Saft)
  • 3 kleine Zwiebeln, in Ringen
  • 1 großer Apfel, gewürfelt
Dressing:
  • 150g Senf
  • 100g Agavensirup
  • 40g Öl
  • guter Schuss weißer Balsamico
  • Dill & Salz
  • Zitronensaft
Dazu:
  • 1½ Tassen Quinoa (top Aminosäureprofil!)
  • mit 3 Tassen Wasser,
  • Salz + optional nem Löffel Margarine ~20min köcheln lassen (zwischendurch nicht umrühren, sonst: Matsch)

Voll gut. Und auch proteinmäßig anständig am Start.

Kommentare: