26.07.2012

Rezept: Vanillecreme out of Paradise


Es ist ja öfter von Pudding-Veganern die Rede, damit kann ich mich nicht identifizieren. Ich würde mich eher als Dessert-Veganer bezeichnen. Desserts sind mein Hauptgericht (Das macht mich vermutlich zu einer Desserteurin?). Alles was creamysweetysmooth ist - ich bin dabei!

Da bin ich mal wieder bei Chocolate Covered Katie fündig geworden: Creamy Cheese Chocolate Chips Dip.
 Ich wüsste nicht, was genau ich in solch einen Dipp dippen sollte, also spar ich mir das und ess es so (mit einem großen Löffel und auf Ex). Die Macros sind auch ganz nett, über 30 köstliche Gramm Protein. Leider nicht so wahnsinnig günstig in der Herstellung, ist dafür aber in ein paar Minuten fertig.

Hier meine Adaption:
  • 1Pck. Seidentofu (400g; Asia- oder Bioladen)
  • 1Pck. Heirler "Wie Frischkäse" Natur (150g; gibts teils im Bioladen oder sonst im Vegan-Versand)
  • 2TL Vanillexucker
  • Stevia
  • das Mark 1 Vanilleschote
  • 5EL Sojajoghurt Natur (hauptsächlich, um Volumen zu gewinnen^^)
  • 1Pr. Salz
  • Alles einmal ausgiebig mit dem Pürierstab durcharbeiten.
Das schmeckt so schon recht grandios, man kann es aber noch auftunen, z.B. mit
  • 50g gehackter Blockschokolade
  • 5 zerbröckelten Schokokeksen
  • (TK-)Beerenobst
  • Proteinshakepulver 
  • ...was Euch sonst noch so enfällt
Wenn man sehr selbstdiszipliniert ist, stellt man die Creme vor der Vrenichtung nochmal kalt.

Kommentare:

  1. mhh das beides schaut echt lecker aus <3

    AntwortenLöschen
  2. Einfach grandios, mach ich auf jedenfall, wenn du mir jetzt noch sagen würdest wie viel Stevia du ca. verwendest, wär die Sache perfekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich vergess immer, die messlöffelchen mitzuzählen, weil man mit der zeit da ein gewisses gefühl für entwickelt^^°
      also mein dosierlöffel fasst 0.1ml, ich hab allerdings stevia-kristalle, keine ahnung, wie sich das umrechnet. von denen nehm ich für solche mengen meistens +/- 2 löffelchen. ich empfehle auch unbedingt die verwendung eines solchen löffels und laaangsam herantasten :D
      ich hab auch immer das gefühl, dass sich die volle süße von stevia immer etwas zeitverzögert entfaltet (vermutlich, bis sich die kristalle alle komplett aufgelöst haben), also ist doppelte vorsicht geboten.

      ich muss wirklich mal besser aufpassen, wieviel ich genau nehm >.>

      Löschen
  3. Danke
    Ich probiers einfach mal mit 2 Löffelchen aus, nachsüßen kann man ja immer noch ;)

    AntwortenLöschen